PMS
Wartungsmangement zum Schutz Ihrer Investitionen

Wartung optimiert und dokumentiert

Mit dem PMS 5000 lassen sich die Produktionsmittel und deren Komponenten sowie Ersatzteile verwalten und überwachen. Wartungspläne mit unterschiedlichen Fälligkeiten können den einzelnen Produktionsmitteln zugewiesen werden. Alle Wartungsarbeiten werden im PMS 5000 dokumentiert.

PMS 5000

PMS 5000* lässt sich ideal mit CAQ 5000, ProVis 5000 und APS 5000 kombinieren. So werden beispielsweise Wartungstermine im APS und im ProVis angezeigt. Das CAQ kann jederzeit auf die Wartungs- und Prüfhistorie zugreifen. Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit komplexer, teurer Maschinen und Fertigungsressourcen können mit einem konsequenten Instandhaltungskonzept auf einem hohen Produktivitätslevel gehalten werden.

 

 

Produktionsmittelstammblatt für reaktive und preventive Wartungsarbeiten
Produktionsmittelstammblatt für reaktive und preventive Wartungsarbeiten

Kundenvorteil mit PMS 5000

  • Wartungstermine und -intervalle werden überwacht und daher auch eingehalten. Dies verlängert die Lebensdauer Ihrer Maschinen.
  • Wartungstermine werden in der Fertigungsplanung automatisch berücksichtigt.
  • Wartungsarbeiten werden elektronisch dokumentiert. Auf Knopfdruck kann eine Kostenübersicht erstellt werden.

* PMS 5000 ist ein Modul der ERP/PPS Lösung

Vorführung

Gerne stellen wir Ihnen unser Wartungstool im Detail vor, sei es über's Internet oder bei Ihnen vor Ort.
 

> KONTAKTIEREN SIE UNS!

Übersicht

  • Produktionsmittelübersicht
  • Wartungspläne
  • Zeit-, laufzeit- und stückzahlabhängige Wartungsintervalle
  • Terminüberwachung
  • Ersatzteilverwaltung und Lagerhaltung
  • Kostenüberwachung
  • Wartungs- und Prüfhistorie

Download

PMS 5000