• +41 62 767 00 40
  • info@quinx.com

DNC - zuverlässig und schnell.
Weltweit mehr als 300 zufriedene Kunden!

about us page title image

Die einfache, zuverlässige DNC-Lösung für jede CNC Maschine
Die Quinx DNC Lösung beruht auf dem von Quinx entwickelten Prinzip DNC-in-the-Box (DITB).
Dies macht die Quinx DNC Lösung zuverlässiger, einfacher und flexibler als jedes andere DNC System.

Übersicht

  • Alle Steuerungstypen

    Quinx DNC funktioniert mit allen CNC Steuerungen jeden Alters: Siemens, Heidenhain, Mazak, Okuma, Fanuc, Mitsubishi etc. Die perfekte Lösung für einen gemischten Maschinenpark.

  • Kurze Einführung

    Die langjährige Erfahrung von Quinx ist ein Garant für einen schlanken Installationsprozess und eine effiziente Einführungsphase.

  • Fehlerfreie Bedienung nach max. zwei Stunden Schulung

    Übersichtliche Oberfläche und optimierte Bedienung.

  • ISO 9001, ISO 13485 und FDA kompatibel

    Firmen in der Medizinaltechnik, der Automobil- oder Flugzeugindustrie setzen auf Quinx DNC.

  • Zentral konfigurierbar

    Die Software Architektur ist auf dem neusten Stand. IT-Abteilungen entscheiden sich immer für die Quinx DNC!

  • Übertragung per WLAN oder LAN

    Die Lösung funktioniert sowohl über LAN wie auch über WLAN zuverlässig.

  • Vielseitig

    Nebst NC-Programmen können auch Werkzeugeinstelldaten aus dem Voreinstellgerät übertragen werden. Per Drag & Drop können die unterschiedlichsten Dokumente wie Aufspannskizzen, Digitalfotos, Word-, Excel- oder PDF- Dokumente den NC-Programmen zugeordnet werden.

Durchdacht, praxisnah und einfach

Mit der DNC-Lösung von Quinx arbeiten namhafte Firmen wie z.B. Stryker Leibinger, Smith & Nephew, Synthes, Siemens Energy, GF, Plansee und Trumpf aber auch kleinere Firmen wie z.B. Tschudin + Heid, Angenstein und Dero.


Mit der DNC-Lösung von Quinx können ältere Maschinen zuverlässig vernetzt und neue Maschinen einheitlich eingebunden werden. Es gibt kaum einen Steuerungstyp, den Quinx in den vielen Projekten nicht schon einmal angeschlossen hat.

Die DNC von Quinx lässt sich optimal mit einem CAM System kombinieren. Eine Schnittstelle zu einem bestehenden ERP wie z.B. SAP, Navision oder Infor lässt sich einfach realisieren. Die DNC von Quinx ist flexibel und modular aufgebaut und kann so einfach auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden. 


Wo andere Probleme haben, hat Quinx die Lösung. Schildern Sie uns Ihre Problem!


DNC ist ein wichtiger Bestandteil von Industrie 4.0, denn es ist entscheidend, dass im richtigen Moment das richtige NC-Programm an der entsprechenden Maschine ist.

"Würden wir eine Auswertung über Benutzerfreundlichkeit machen, würde die Quinx DNC mit großem Abstand an erster Stelle stehen."

K. Fritsch, Kaup GmbH

Seit mehr als 25 Jahre entwickelt Quinx AG DNC-Lösungen. Mehr als 350 Kunden weltweit zeugen von der Vielseitigkeit und der Qualität der DNC-Software. So gibt es kaum eine Maschinensteuerung (Mazak, Siemens, Heidenhain, Okuma, Mitsubishi, Fanuc, Hurco etc.), die nicht bereits mindestens einmal von einem Quinx DNC-System angeschlossen wurde.

 

DNC für Mazak Steuerungen

Mazak Steuerungen mit serieller Schnittstelle (RS-232) werden mit einem Quinx Netzwerkadapter mit spezieller Mazak Firmware angebunden. Relativ selten werden Mazak Maschinen im Dualmode betrieben (ISO und binäre Dateien). Selbst dafür hat Quinx mit der SCD-2 und Mazak Firmware eine Lösung.

Mazak Steuerungen mit Ethernet Schnittstelle werden mit dem Quinx FTP-Client angebunden. Diese Software lässt sich direkt auf der Mazak Steuerung installieren (s. Bild unten)

DNC für Heidenhain Steuerungen

Quinx AG beherrscht die Anbindung von Heidenhain-Steuerungen ebenso wie diejenige von allen anderen CNC Steuerungen. Die älteren Heidenhain Steuerungen werden mit dem Quinx Netzwerkadapter und spezieller Heidenhain Firmware angeschlossen, die neueren direkt in’s Netzwerk eingebunden.

Entscheidungsgrundlage

Varianten

DNC 5000

Für Unternehmen mit mehr als 15 Maschinen. Die Programmverwaltung basiert auf einer SQL Datenbank. Jeder Programmtransfer wird protokolliert, damit ist die Lösung auditfähig d.h. ISO 9001, ISO 13485 und FDA kompatibel.

DNC 4000

Für Unternehmen bis ca. 15 Maschinen. DNC 4000 ist ein schlankes, einfach zu installierendes stand-alone DNC-System.


Vergleichstabelle


Kundenvorteil

  • Prozesssicherheit

  • Rückverfolgbarkeit

  • Zeitersparnis

  • Bedienkomfort

Warum ein DNC System?

Ein DNC System macht heute wesentlich mehr als nur NC Programme übertragen. Die Vernetzung von CNC Maschinen und die Übertragung von NC Programmen ist bei neuen Maschinen kein Thema mehr. Jede CNC Steuerung hat heute einen LAN-Anschluss.
Ein aktuelles DNC System verbessert die Prozessfähigkeit und erleichtert die tägliche Arbeit im Umgang mit NC Programmen.


Prozesssicherheit

Mit der automatischen Versionierung wird sichergestellt, dass wirklich die neuste Version des NC Programms verwendet wird.

Mit dem NC Programm Archiv können jederzeit Vorgängerversionen wieder reaktiviert werden.

Für neue und veränderte Programme gibt es in der DNC einen spezifischen Kontrollprozess. Die Freigabe von Programmen wird im Logfile protokolliert und kann jederzeit zurück verfolgt werden.

Es können keine Programme auf eine Maschine geladen werden, welche nicht für diese Maschine programmiert wurden.

Wird ein NC Programm auf der Maschine verändert, sperrt die DNC das Originalprogramm automatisch.

NC Programm können per Knopfdruck gesperrt werden.

Auch Transfers von CNC Maschinen mit Netzwerkanschluss können protokolliert werden.

Die Benutzer- und Rechteverwaltung eines DNC Systems ist wesentlich praxisnaher als auf Stufe Betriebssystem.

Für die Fertigung relevante Dokumente können zum jeweiligen NC Programm abgelegt werden. In der DNC hinterlegte Vorlagen erleichtern die Standardisierung für die Dokumentation.

Das Laden und Sichern von NC Programmen kann für den ganzen Betrieb mit einem DNC System vereinheitlicht werden.

Das Backup der NC-Programme kann automatisiert werden.



Zeitgewinn

Automatisierte Kontrollfunktion von neuen und veränderten NC Programmen. Der Vergleichseditor öffnet sich automatisch mit den zu vergleichenden Versionen. Beim Schliessen des Editors kann entschieden werden, welches Programm in Zukunft verwendet werden soll.


Automatisierte Ablage von NC Programmen aus dem CAM bei der richtigen Maschinen oder Maschinengruppe.


Versehentlich gelöschte NC Programme können per Knopfdruck wieder reaktiviert werden.


Eine intelligente Suchfunktion vereinfacht die Suche nach NC Programmen erheblich. Es kann sowohl nach dem Programmnamen wie auch im Programminhalt gesucht werden.


NC Programme können mit Kriterien versehen werden, nach welchen die DNC sie sortieren kann.

Quinx FTP-Client für Windows Steuerungen

Der Quinx FTP-Client lässt sich direkt auf Steuerungen mit Windows Betriebssystem installieren. Nebst einem wesentlich höheren Bedienkomfort hat dies den Vorteil, dass jeder Programmtransfer so protokolliert werden kann.

Quinx FTP Client auf Siemens 840D

Quinx FTP Client auf Siemens 840D

Automatisches Sichern des NC Programms

NC Programme werden häufig auf der CNC-Steuerung optimiert oder verändert. Sichert der Bediener das geänderte Programm nicht bewusst zurück auf den Server, lädt er möglicherweise beim nächsten Mal wieder das alte Programm. Edit & store verhindert dies!

Edit & store auf einer Siemens 840 D sichert bei jedem Schliessen des Editors automatisch das NC Programm auf den Server. Auf Grund des Zeitstempels kann jede Änderung nachvollzogen werden.

RS-232 Netzwerkadapter

Die Netzwerkadapter von Quinx können bei einzelnen CNC Maschinen für den reinen Programmtransfer auch ohne DNC Software eingesetzt werden. Die spezielle Firmware (DNC-in-the-Box) garantiert einen raschen und zuverlässigen Programmtransfer. Die Adapter sind einfach zu konfigurieren und für alle Maschinentypen einsetzbar. Es gibt sie in der Ausführung LAN und WLAN.

DITB-701

Netzwerkadapter für DNC von RS-232 auf Ethernet mit DITB (DNC-in-the-Box)

DITB-702W

Netzwerkadapter für DNC von RS-232 auf WLAN mit DITB

Netcbue Web-IO

Netcube Web-IO 84 mit DITB